Philosophie

Wir verkaufen „Wohlbefinden“ und wir sind hier um Menschen glücklich zu machen

Was uns als Privathotel so besonders macht, ist der direkte Kontakt mit unseren Gästen. Ihr Feedback erhalten wir dadurch sofort und können den individuellen Wünschen sogleich nachgehen.

Wir haben eine große Freude an unseren unterschiedlichen Gästen, ob Familie oder Alleine, ob groß oder klein, geschäftlich oder privat, ob aus dem In- oder Ausland – es ist für uns immer eine Herausforderung, jeden Einzelnen glücklich und zufrieden zu stimmen. Unser Ziel ist es, dass unsere Gäste sich „fast“ wie zu Hause fühlen und gleichzeitig den Service eines drei Sterne Hotels genießen können.

Fast wie zu Hause deswegen, weil Ihnen während Ihres Aufenthaltes zu jeder Zeit Obst, Wasser, Grappa, eine süße Kleinigkeit, Tee und unsere Jura Kaffeemaschine mit allen Kaffeespezialitäten in unserem Salon frei zur Verfügung stehen.

Sie erhalten einen W-Lan Code, der Ihnen in dem gesamten Hotel einen kostenfreien Internetzugang auf Ihrem Computer ermöglicht.

Nach Ihrer Ankunft und Erledigung aller Formalitäten des Check-Ins, helfen wir mit Ihrem Gepäck und geleiten Sie durch unser sehr spezielles Haus - am Frühstücksraum vorbei, die geschwungene Treppe von 1954  hinauf - zu Ihrem Zimmer. Oft werden wir während dessen bereits befragt, über die Geschichte oder auch die Entstehung des Hotelkonzeptes und natürlich erzählen wir Ihnen gerne davon.

Endlich! Sie sind angekommen! Genießen Sie unser ausgefallenes und schickes Ambiente. Wir wünschen Ihnen ein ausruhsames und entspanntes „Hiersein“!

Wir freuen uns, dass Sie da sind!